Artscenico

Mit ortsspezifischen Inszenierungen, Partizipationsprojekten, Symposien und Workshops, Interventionen im öffentlichen Raum und interdisziplinären Projekten entwickelt artscenico unterschiedliche künstlerische Ausdrucksformen und -formate – im  Zusammenspiel von Kunst, Natur, Kulturpflege und sozialer Partizipation, regional, national und international.

Weiter ...

Atelier21

Weiter ...

Atelierhaus Kunstdomäne

Wer die kunstDOmäne nicht kennt - kennt nicht die Nordstadt.

Weiter ...

Atelierhaus Westfalenhütte

Ein Ausstellungsort für zeitgenössische Kunst im urbanen Raum der Dortmunder Nordstadt.

Weiter ...

Machbarschaft Borsig11 e.V.

Machbarschaft Borsig11 e.V. wurde im Juni 2011 als Verein gegründet mit dem Ziel einer lokalen multikulturellen Bürgergesellschaft.

Weiter ...

Borsigplatz VerFührungen

Die Borsigplatz VerFührungen bieten seit 2006 alternative Stadtteiltouren und Erlebnisrundgänge durch die Dortmunder Nordstadt. Im Fokus der rund 12 Touren stehen:

Weiter ...

Brauereimuseum Dortmund

Das Brauerei-Museum Dortmund wurde im Jahre 2006 auf dem Gelände der Dortmunder Actien-Brauerei neu eröffnet.

Weiter ...

Christuskirche Dortmund

Viele Menschen im Hafenviertel fragen oft was es mit dem schönen Gebäude in der Feldherrnstraße auf sich hat. Lag das Haus bis Ende 2006 noch eher etwas versteckt auf dem Grundstück, ist es nach vollständigem Umbau nun zu einer Landmarke im Dortmunder Hafenviertel geworden.

Weiter ...

Dipl. Ing. Raumplanung Wiebke Claussen

Bei mir sind Sie gut beraten in Sachen Stadtplanung, in Beteiligungsprojekten und Organisationsentwicklungsprozessen.

Weiter ...

ConcordiArt

Das Kreative Kaufhaus am Borsigplatz.

Weiter ...

Karina Cooper

Karina Cooper, geb. 1968 in Westerbork /Niederlande, Holzbildhauerin seit 1993, freischaffend seit 2000, Atelier und Präsenz in der KunstDOmäne, Dortmund, Kunstwerkstatt : Schnitzwerkatelier, Wardenburg, Norddeutschland

Weiter ...

Depot e.V.

Einst die Straßenbahnhauptwerkstatt der städtischen Verkehrsbetriebe, ist der Kulturort Depot heute ein Ort, an dem die Kreativität ihren freien Lauf nimmt. Im Depot arbeiten Architekten, Designer, Dozenten, Fotografen, Grafiker, Bildende und Darstellende Künstler.

Weiter ...

A .  D i é g a

1956  D o r t m u n d   -   Germany

Weiter ...

Dietrich-Keuning-Haus

Kulturelles Veranstaltungszentrum und stadtteilorientierte Begegnungsstätte der Kulturbetriebe Dortmund.

Weiter ...

Katholische Kirche Hl. Dreifaltigkeit

Am 13.11.1898 erfolgte die Grundsteinlegung zur kathl. Kirche Hl. Dreifaltigkeitkirche.
Die Bauausführung oblag Johannes Franciskus Klomp. In 1 ½ Jahren entstand eine Kirche im romanischen Stil mit kreuzförmigem Grundriss, Baldachinaltar sowie zwei Kapellen.

Weiter ...

Evangelische Lydia-Kirchengemeinde

Die Gemeinde bietet mit ihren drei Kirchen und Zentren in der Nordstadt ein breites religiöses, soziales und kulturelles Angebot. Seit 2007 ist sie der Zusammenschluss von ehemals fünf evangelischen Gemeinden (Johannes, Lukas, Luther Markus und Paulus).

Weiter ...

Freundeskreis Fredenbaumpark e.V.

Der Fredenbaumpark liegt uns am Herzen! Wir, der Verein "Freundeskreis Fredenbaumpark e.V.", beteiligen uns seit 1994 aktiv an der Gestaltung des ältesten Parks in Dortmund.

Weiter ...

Freundeskreis Hoeschpark e.V.

Wir möchten durch vielfältige Aktivitäten dazu beitragen, dass der Hoeschpark und mit ihm das Freibad Stockheide als grüne Oase und Ort der Erholung in der Nordstadt weiterentwickelt werden und langfristig erhalten bleiben.

Weiter ...

Anette Göke

Seit 2003  ist  Anette Göke als Künstlerin selbständig und war seit 2003 bis 2011 im Atelier 21 und seit 2009 zusätzl. in Ihrem Wohnraumatelier Atelier VorOrt mit Ihrer Kunst vertreten.

Weiter ...

Heimat 132

Projekt der AgD mit dem Fotografen Peyman Azhari + den 132 in der Nordstadt lebenden Nationalitäten und Kulturen

Weiter ...

HERR WALTER - DAS EVENTSCHIFF IM DORTMUNDER HAFEN

Schiff Ahoi! In Dortmund liegt ein ganz besonderer Kahn vor Anker - das Eventschiff "Herr Walter". Ein vielseitiges Programm lockt auch Landratten unter Deck.

Weiter ...

Hochschule vor Ort

Wir, das Projekt "Hochschule vor Ort" der Fachhochschule Dortmund, sind seit Anfang 2012 mit unserem Projektbüro und der Nordstadtgalerie vor Ort in der Nordstadt an der Bornstr. 142.

Weiter ...

Hoesch-Museum

Exponate aus 160 Jahren Stahlgeschichte in Dortmund

Weiter ...

Industrielack-Museum

Mitten im Dortmunder Hafen entsteht das Industrielack-Museum in einem alten Backsteingebäude. Mit sehr viel ehrenamtlichem Engagement wurden Räumlichkeiten geschaffen, die sich sehen lassen können.

Weiter ...

Italienverein

Der Italienverein. Zentrum für Sprach- und Kulturvermittlung e. V. wurde 2010 mit dem Ziel gegründet, den kulturellen Austausch zwischen Deutschland und Italien und besonders die italienische Sprache und Kultur im Ruhrgebiet zu fördern.

Weiter ...

Katholische Pfarreien

Mit dem Beginn der Industrialisierung Ende des 18. Jahrhunderts und vor allem dem Bau des Stahlwerkes Hoesch 1871 zogen Arbeiter mit ihren Familien aus Westfalen, dem Rheinland und Hessen, aus Schlesien und Posen, aus West- und Ostpreußen nach Dortmund.

Weiter ...

Heide Kemper

Glas · Objekt · Bild

Weiter ...

Dietmar Korthals

Pop und Jazz auf der Kirchenorgel. Die Kirchenorgel als Teil eines DJ-Sets. Schwerpunktinteresse des Organisten und Komponisten Dietmar Korthals ist es, mit der Pfeifenorgel neue stilistische Kombinationen auszuloten. Das Experiment zu suchen.

Weiter ...

KulturMeileNordstadt e.V.

Echt Nordstadt - ja, dieses Nordstadtmotto trifft insbesondere auf diesen breit agierenden Verein zu!

Seit 2008 zeigt die KulturMeileNordstadt bei vielfältigen Aktionen das große kulturelle Potenzial dieses oft verkannten Stadtbezirks.

Weiter ...

Kulturvergnügen

Kulturvergnügen bietet Nordstadt-Kultur mit Vergnügen!

Weiter ...

Kulturwerkstatt Lindenhorst

Die "plan B Kulturwerkstatt" ist ein Kooperationsprojekt der Jugendberufshilfeträger dobeq GmbH und GrünBau GmbH und stellt im Dortmunder Norden ein Zentrum kreativer theater-, tanz und kunstpädagogischer Projektarbeit dar.

Weiter ...

Der Kunstbetrieb

Galerie und mehr in Dortmund Hafen. Der Kunstbetrieb stellt KünstlerInnen aus, bildet sie weiter, vernetzt sie und lernt selbst dazu.

Weiter ...

Künstlerhaus Dortmund

Das Künstlerhaus Dortmund e. V. nimmt seit 1983 unter den Künstlerhäusern der Republik eine eigenständige und von Publikum und Künstlerschaft viel beachtete Position ein.

Weiter ...

Kulturzentrum Langer August

„Langer August“ war der Spitzname des Dortmunder Widerstandskämpfers Kurt Schmidt (1905-1938). Seinem und dem Gedenken aller Widerstandskämpferinnen und -kämpfer ist der Name des Hauses gewidmet.

Weiter ...

Mahn- und Gedenkstätte Steinwache

Von der "Hölle Westdeutschlands" zur Gedenkstätte

Weiter ...

Hendrik Müller

Ich mache inszenierte Modell- und Panoramafotografie in elektronischer und chemischer Form. Mein besonderes Interesse gilt verlassenen Orten.

Weiter ...

Museum für Naturkunde Dortmund

Zurzeit wegen Modernisierungsmaßnahmen geschlossen.

Weiter ...

Gerd Neumann

Geistiger Heiler und Musiker

Weiter ...

NIA / all inclusive

Ohne großes Tamtam schicken NIA (Antonia Wohlgemuth: git/voc/comp) und Pia Ziemons (cello) ihr Publikum auf eine mentale Reise.

Weiter ...

Nordstadt Theater

"Geht nicht, gibt's nicht!" So lautet das Motto unseres Nordstadt Theaters. Klassische Dramen sind nicht so unser Ding, stattdessen schreiben wir moderne Kult-Filme und Serien für das Theater um und bringen sie in Kooperation mit dem Roxy-Kino Dortmund und der Machbarschaft Borsig 11 - auf die Bühne.

Weiter ...

Die Nordstadtblogger

Aus der Nordstadt, über die Nordstadt - Dortmund Pur

Weiter ...

Franz Ott

Meistermaler des phantastischen Realismus
"Ich bin ein Teil des Ganzen - und die Kunst ist ein Teil von mir!"

Weiter ...

Pauluskirche & Kultur

Die Pauluskirche hat sich längst als Kulturkirche in Dortmund und der Region einen Namen gemacht. Hier findet eine Vielzahl an Konzerten von Klassik bis Rock statt. Prominente Künstler und Bands wie Die Prinzen, Extrabreit, Ray Wilson (Ex Genesis), Mick Taylor (Ex Rolling Stones), Katja Ebstein, Gregor Meyle und viele andere waren schon hier.

Weiter ...

Planerladen e.V.

Der 1982 gegründete Planerladen e.V. setzt sich für eine Verbesserung der Wohn- und Lebensbedingungen aller Bewohner/innen in der Dortmunder Nordstadt ein.

Weiter ...

Planerladen e.V. – Bilderflut

Bilderflut ist ein vom Planerladen e.V. initiiertes multimediales Stadtgestaltungsprojekt für und mit Kindern und Jugendlichen aus der Dortmunder Nordstadt.

Weiter ...

Anschi Pohlmann

Weiter ...

Public Residence: Die Chance

Das Kunstprojekt lädt die Bewohner des Borsigplatzes ein, an der Gestaltung einer neuen Öffentlichkeit mitzuwirken.

Weiter ...

Rekorder

Was 2012 als einmaliges Kunst-, Kultur- und Musikfestival startete, hat 2013 durch fortgesetzten Tatendrang und der damit einhergehenden Gründung des gemeinnützigen Kunst- und Kulturvereins „tonbande e.V.“ klare Formen und tiefgehende Strukturen angenommen.

Weiter ...

Rockaway Beat

Das Rockaway Beat ist ein im Stil einer Bar der 60er Jahre ausgestattetes Ladenlokal für Sammlergitarren, Wohnaccessoires und Veranstaltungen in der Nähe des Dortmunder U´s im beliebten Szeneviertel Gneisenaustraße.

Weiter ...

Heinz Uwe Rothe

Urban Graphics

Weiter ...

Roto Theater

Im Januar 1998 wurde das Roto Theater von Barbara Kleyboldt und Rüdiger Trappmann gegründet.

Weiter ...

Roxy Kino

Mit über 80 Jahren gehört das Roxy Kino im Dortmunder Norden zu den ältesten Lichtspielhäusern der Region.

Weiter ...

JULIA RUMI

Training – Coaching – Moderation & more

Weiter ...

Almut Rybarsch-Tarry

Skulpturen/Objektbau, plastische Gestaltung & Bildhauerei

Weiter ...

Schmetterlingshaus

Wohnen und Kunst

Direkt am grünen Blücherpark in einer ruhigen Anliegerstraße liegt das künstlerisch gestaltete Wohngebäude, wegen seiner Fassadengestaltung zum Thema ‚Einheit in Vielfalt‘ seit 2007 Schmetterlingshaus genannt.

Weiter ...

Rita-Maria Schwalgin

- Künstlerin, Dipl.-Ing. für Architektur, Designerin - hat ein Atelier in der kunstDOmäne, Schillerstr. 43a. Schwerpunkte: Fotografie, Installation, Grafik. Vorstandsmitglied der KulturMeileNordstadt, Mitglied im BBK Westfalen. Freie und Auftragsarbeiten.

Weiter ...

St. Antonius

Die Gründung der Antoniusgemeinde fiel in die Zeit starken Zustroms von Arbeitskräften in den industriell geprägten Norden der Stadt.

Weiter ...

subrosa

Das "subrosa" ist eine urgemütliche, kultige Hafen-Bar mit bunt gemischtem (Sofa-)Interieur, internationalem Flair und Publikum aller Altersklassen. Es läuft immer "nur die gute" Musik - von zart bis rockig, selten aus den Charts.

Weiter ...

sweetSixteen-Kino

Das sweetSixteen-Kino ist der jüngste freie Lichtspielort Dortmunds und wird unabhängig und eigenverantwortlich von einer kleinen Gruppe Filmenthousiasten geleitet.

Weiter ...

T Y D E  Studios

Welcome to the T Y D E Studios! Ein Ort für Kreativität, Austausch und Zusammenkunft. Eine Heimat für Wohlbefinden, Wagnis und Wohnzimmeratmosphäre.

Weiter ...

Tanzkurse Conny Pape

Seit 1996 regelmäßige Tanzkurse für Schwule und Lesben im KCR (Kommunikationscentrum Ruhr).

Weiter ...

Theater im Depot

Seit Januar 2001 wird das Theater im Depot in den Räumlichkeiten der ehemaligen Dortmunder Straßenbahnwerkstatt bespielt und zählt durch sein außergewöhnliches bauliches Ambiente und die Einbettung in das Kulturzentrum DEPOT zu den größten und sicherlich schönsten Freien Theaterhäusern in NRW.

Weiter ...

VKTR

Der Dortmunder DJ "V K T R" begann seine Karriere vor ca. 2 Jahren, damals noch als Duo mit einem Partner.

Weiter ...

Alexandra Weber

Wir schaffen Kunst-Klamauk !

Weiter ...

WICHERN | Kultur- und Tagungszentrum

WICHERN, das ist Kulturgenuss mit besonderem Flair.

Weiter ...

YOUNGSTERS akademie

Die Borsig11 YOUNGSTERS sind da! Dank “leuchte auf“, der BVB-Stiftung, haben Kinder und Jugendliche der Dortmunder Nordstadt und darüber hinaus im Rahmen der YOUNGSTERS akademie die Möglichkeit, sich einzumischen und eigene Projekte zu realisieren.

Weiter ...