The Pighounds

Musik
Datum: 14.07.2022 20:00

Veranstaltungsort: 
Subrosa
Gneisenaustr. 56
44147 Dortmund

Schon beim Vorgänger-Projekt Fitches (2014-2018) waren die beiden langjährigen Freunde und Vollblutmusiker der musikalische Kopf und ein eingespieltes Team. In der kurzen, jedoch durchaus produktiven Bandgeschichte veröffentlichten die Fitches zwei EPs sowie zwei Alben und spielten rund 150 Shows & Festivals in sechs Ländern. Dann wurde die Band aufgrund privater Veränderungen (zwar nie offiziell bestätigt, aber faktisch) aufgelöst – und die Pighounds geboren: moderner Grunge aus Dormund. Schnell war das Material für ihr Debüt-Album “we used to be innocent” wie gewohnt im heimischen Studio selbst aufgenommen und produziert, um im Sommer 2018 bei Sweepland Records zu erscheinen. Bereits im Frühling hatte ihre erste Tour sie neben Deutschland auch durch Belgien und die Niederlande geführt. Unermüdlich schreiben sie Songs, spielen Konzerte und Festivals, drehen Videos und gehen als Duo voll und ganz in ihrem neuen Projekt auf. 2019 folgt die nächste größere Tour: 12 Konzerte in Deutschland, der Schweiz, Italien. Man erntet die Früchte harter Arbeit. Und bleibt fleißig, ob als Pighounds oder als Gastmusiker bei diversen Kollegen. Dann kommt das famose Jahr 2020. Wie allseits bekannt sterben die Live-Shows aus – das Ende? Nein! Keine Shows bedeutet für The Pighounds nur eins: Zeit für neue Musik. Die EP “a few seconds” ist längst im Kasten und erscheint im November 2020 digital sowie als limitierte Version auf Tape. Ein neues Album war im Spätsommer auch schon eingespielt worden. Dazu hatten die beiden ihr komplettes Equipment in den Van geschmissen und sich eine Woche bei Freunden auf einem alten Bauernhof breitgemacht. The Pighounds haben die gigantische Zitronenernte des Jahres genutzt und nun wieder einiges an Limonade in der Pipeline: “hilleboom” erscheint im April 2021 bei NOIS-O-LUTION und wird seitdem live präsentiert, wann & wo es nur möglich ist. The Pighounds sind ein Duo, das klingt wie fünf: Alternative Rock, Punk, Blues, Grunge – energetisch & dynamisch, laut & leise, gefühlvoll & brachial. Die beiden Schweinehunde Peter Bering (Gitarre, Gesang) und Alessandro De Luca (Schlagzeug) bringen ihre Leidenschaft auf die Bühne. Texte, die das Leben schreibt und eine Musikwand, die 1990er und Moderne auf eine ganz eigene Art vereint. Lauschen, tanzen, schwitzen. Quelle: das Dortmunder Stadtportal

 

Telefon
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!