Märchen und Persönlichkeit

Workshops
Datum: 29.11.2019 00:00

Veranstaltungsort: Bildungswerk Stadtteil-Schule, Bornstraße 83, 44145 Dortmund

Märchen enthalten ein Menschenbild, dessen innere Wahrheit selbst einleuchtend ist. Sie sprechen uns auf berührende Weise an, da sie in Symbolen über uralt gemachte Erfahrungen berichten. Es entstehen innere Bilder, eigene Lebensprobleme lassen sich durch sie erkennen und sie bieten Lebenshilfen, da sie sich auf eigene Persönlichkeitsaspekte beziehen. Märchen und deren Gestaltung sind eine Anregung zur Veränderung. In diesem Kurs gibt die Kunsttherapeutin Christine Bongard einen Einblick in die Wirkung der bildhaften Gestaltung seelischer Zustände mithilfe von Märchen. Durch deren künstlerische Gestaltung entsteht eine enge Verbindung zur Fantasie und Emotionalität, erstarrte seelische Zustände können mithilfe der Märchenbilder dynamisiert werden. Ein relativ unbekanntes Märchen wird vorgelesen, imaginiert und weiter individuell malerisch mit unterschiedlichsten Materialien bearbeitet. Der Kurs stellt keine Therapieform dar, sondern eine Möglichkeit, über Märchen einen Weg der Persönlichkeitsentwicklung kennenzulernen.

Kursgebühr: 70Euro - Anmeldung erforderlich

 

Telefon
0231 58 69 38 70
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!