Martin Brambach – "Wir fürchten nicht die Tiefe"

Lesung / Vortrag
Datum: 21.10.2018 18:00

Veranstaltungsort: 
theater im depot
Immermannstr. 29
44147 Dortmund

Taubenkasper, Zechenkolonie Leben in der Kolonie. Einblicke in der Mikrokosmos der Bergarbeiterfamilien. Geschichten von einer Suche nach dem großen Geld, dem kleinen Glück. Erzählungen von politischer Emanzipation und verpatzten Hochzeitsnächten. Der Alltag der Kumpel in der Weimarer Republik als Mosaik. Mit Christine Sommer und Martin Brambach konnten für die szenische Lesung zwei kongeniale Darsteller gewonnen werden, die einen unterhaltsamen Abend erwarten lassen. Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Fritz-Hüser-Institut. Quelle: das Dortmunder Stadtportal

 

Telefon
0231 982120
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!