Insektenrückgang - Wie dramatisch er aussieht und was wir tun können

Kategorie
Lesung / Vortrag
Datum
09.05.2019 19:00
Veranstaltungsort

Pauluskirche
Schützenstr. 35
44147 Dortmund
Telefon
0231 819302
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vortrag von Klaus-Dieter Lemm und Brigitte Bornmann-Lemm (beide Naturschutzbund Dortmund ) Der Vortrag „Insektenrückgang“ von Klaus-Dieter Lemm und Brigitte Bornmann-Lemm informiert über den aktuellen katastrophalen Zustand der Insekten und ihre Bedeutung für das Ökosystem dieser Erde. Denn diese Bedeutung geht weit über die immer wieder genannten Bestäubungsleistungen hinaus. Zusätzlich wird über die von Naturschutzverbänden geforderten politischen Maßnahmen zur Reduzierung des Insektenrückgangs berichtet. Und es werden Maßnahmen zum Schutze der Insekten vorgestellt, die in Vorstädten, im Garten und auf dem eigenen Balkon durchgeführt werden können. In einer anschließenden Gesprächsrunde stehen die Referenten für Nachfragen zur Verfügung. Eintritt: FREI | Spenden zugunsten des Naturschutzbundes erwünscht Quelle: das Dortmunder Stadtportal