Auf den Spuren von Stahl und Eisen im Dortmunder Stadtgebiet

Kategorie
Sonstiges
Datum
10.06.2018 11:00
Ort

Hoesch-Museum
Eberhardstr. 12
44145 Dortmund
Telefon
0231 86259-17
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Das Hoesch-Museum bietet geführte Radtouren mit Museumsbesichtigungen an: Museum, Werk Westfalenhütte, Phoenix-See, Phoenix-West, Museum. Strecke: ca. 27 km, Dauer einschl. Pause an der Hörder Burg: 3-4 Std. Die Teilnehmer benötigen verkehrstaugliche Fahrräder, müssen sich sicher im Straßenverkehr bewegen können (Fahrt auch durch Innenstadtbereich) und sollten Fahrradhelme tragen. Weitere Gruppentouren dienstags nach Vereinbarung. Mindestteilnehmerzahl 6 Personen. Leitung: Walter Gockel, Burkhard Brieskorn, Anmeldung im Museum, Tel.-Nr.: 0231/844-5856 Quelle: das Dortmunder Stadtportal