Don`t give up!

Kategorie
Musik
Datum
09.06.2018 18:00
Veranstaltungsort

Junkyard
Schlägelstr. 52
44145 Dortmund
Benefiz-Event "Spenden für Leukämiepatienten" Frank Hölscher, auch bekannt als DJ „Der Don“, ist vor 16 Monaten unheilbar an Leukämie/Blutkrebs erkrankt. Das hält ihn jedoch nicht davon ab anderen zu helfen. Möglich ist das – beispielsweise durch eine Stammzellentherapie. Vorort kann sich jeder, der einen Personalausweis mitführt, als Spender registrieren lassen. Stäbchen rein – Spender sein! Am 09. Juni 2018 steigt unter dem Motto „DON ´T GIVE UP“ im Dortmunder Junkyard eine Benefiz-Veranstaltung, bei der der Gewinn in vollem Umfang an die DKMS gespendet wird, die vor Ort mit Infoständen vertreten sein wird, an denen direkt eine Speichelprobe zur Stammzellspende abgeben werden kann. Auch Spenden finanzieller Natur sind möglich und willkommen. Viele Dortmunder Musiker nehmen teil Zu diesem besonderen Anlass haben sich bereits viele Dortmunder Musiker und alte Weggefährten des Dons zusammengefunden, um gemeinsam die Veranstaltung und damit den guten Zweck zu unterstützen. Zugesagt haben bisher: Juliet Sikora Tim Kramer Der Wolf Claas Tiwa Nils König DJ Todde Druck & Klang Klunxta Schnitz Shady Phillip Sauer (Saxophon Set) So ist sichergestellt, dass sämtliche Genres auf dem gesamten Gelände des JunkYards zu hören sein werden. Sascha Bisley präsentiert Bilder seiner TV-Formate: Eine weitere Größe der Dortmunder Kulturlandschaft lässt es sich nicht nehmen seinen Beitrag zu dieser Veranstaltung zu leisten. Der Autor, Fotograf und Filmemacher wird eine Fotoausstellung zu seinen aktuellen TV-Serien (veröffentlicht auf ZDF Neo) eigen. Quelle: das Dortmunder Stadtportal